Umwelt

Umwelt

Gerade beim Werkstoff Holz ist es wichtig, die Idee der Nachhaltigkeit bis zum Ende zu verfolgen.
Darum setzen wir von der Rohstoffbeschaffung bis zum letzten Produktionsschritt stets auf ressourcen- und umweltschonende Verfahren und Werkstoffe.

HaDeFi® ist der Umwelt verpflichtet und ist sich als Verarbeiter von Holzwerkstoffen der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt bewusst.

Unsere Produkte werden aus Materialien wie naturbelassenen Hölzern, formaldehydarmen Leimsystemen in einem schonenden und ökologischen Herstellungsprozeß erzeugt. Die Endprodukte sind kompostierbar. Auch die thermische Verwertung der Produkte ist möglich, da sie nicht mit PVC und/oder halogen-organischen Substanzen behandelt werden.

Für die Herstellung werden ausschliesslich Durchforstungshölzer und Sägewerkresthölzer verwendet.

Die als Bindemittel zur Verwendung kommenden Leime sind der Gruppe der duroplastischen Klebstoffe zuzuordnen und sind „E1“ ­ Bindemittel.

Der eingesetzte Lack ist auf Wasserbasis der durch einen „AC-UV-Lack“ geschützt wird.

Auch bei unseren Lieferanten achten wir darauf, dass der Herstellungsprozess umweltfreundlich abläuft.

Ausdruck unserer Verpflichtung der Umwelt gegenüber ist unsere FSC-Zertifizierung.

Durch die FSC-Zertifizierung schließen wir aus, dass Holz aus illegalem Einschlag/Raubbau, aus Wäldern, in denen Bürger- oder traditionelle Rechte verletzt werden, aus besonders schützenswerten Wäldern und Holz von genetisch veränderten Bäumen oder Holz aus Naturwaldrodung zum Einsatz kommt.

Erfahren Sie mehr über FSC unter www.fsc.org.

FSC